MIT unterstützt Oliver Grundmann im Herbst 2021

Die Mittelstandsunion im Kreis Stade gibt bekannt, Oliver Grundmann offiziell als Kandidaten für die Bundestagswahl im Herbst 2021 zu unterstützen.

„Die Entscheidung im Vorstand ist einstimmig gefallen. Oliver Grundmann hat unser vollstes Vertrauen. Sein Herz schlägt für unseren mittelständische Wirtschaft. Er ist ein wertvoller Impulsgeber für unsere Region, das hat er in der Vergangenheit vielfach bewiesen“, berichtet Gerhard Hoffmann, Vorsitzender der Mittelstandsunion. 

„Wir sind der Meinung, dass die derzeitige Konstellation der Bundestagsabgeordneten für unsere Region überaus wertvoll ist, und es keinen Grund gibt daran etwas zu ändern“, so Hoffmann weiter. Mit Enak Ferlemann und Oliver Grundmann sei die Region in Berlin optimal positioniert. Die Kernkompetenzen der Abgeordneten ergänzen sich hervorragend. Gerade die anstehenden Infrastrukturprojekte wie der Weiterbau der A26 und Bau der A20 mit Elbquerung, dann die Seehafenentwicklung in Stade und Cuxhaven sowie die Weiterentwicklung zur Wasserstoffregion mit LNG-Terminal, sind für die Zukunft unserer Region von immenser Bedeutung. „Hier arbeiten unsere politischen Amtsträger hervorragend im Sinne der Region zusammen“, so Hoffmann. 

Fragen beantwortet Ihnen gerne:
Gerhard Hoffmann
+49 172 4533335
gerhard.hoffmann@vobaeg.de